Home Kleines Pflege ABC Aktuelles Jobs Kontakt Impressum

Kleines Pflege-ABC

   
Aufnahme
Aufnahme finden Hilfe- und Pflegebedürftige mit den Pflegestufen:
1 = erheblich Pflegebedürftige
2 = Schwerpflegebedürftige
3 = Schwerstpflegebedürftige
unabhängig gesellschaftlicher, religiöser und ethnischer Herkunft.

Angehörige
Wichtige Bezugspersonen unserer Bewohner sind ihre Angehörigen. Die Zusammenarbeit mit ihnen ist uns sehr wichtig, da wir durch sie mehr Infor­mationen über die Bewohner erhalten können.

Aufnahmeverfahren
Zur Vorbereitung findet ein Erstgespräch, möglichst ein Ersthausbesuch in der Häuslichkeit oder im Krankenhaus statt. Hierbei werden wichtige Informationen über den neuen Bewohner
(Pflegebedarf und biografische Daten) gesammelt. Besondere Berücksichtigung finden Wünsche, Erwartungen und Gewohnheiten. Bei der Aufnah­me wird ein Heimvertrag geschlossen. Bei Einzug muss sich der Bewohner polizeilich in Brandenburg an der Havel (auch durch Angehörige oder Betreuer möglich) an- bzw. ummelden.

Ärztliche Betreuung
Alle Bewohner haben das Recht der freien Arztwahl. In dringenden Fällen ist die Behandlung durch einen Notarzt sichergestellt. Bei der Organisation von Terminen für Fachärzte sind wir jederzeit behilflich.
 weiter »
 NORA  Hauskrankenpflege  Servicewohnen  Tagespflege  Senioren-WG